Hoi!

Hoi!

Hoi ist Robins Begrüssung für fast alle und alles.

Ein herzliches Hoi also auch für dich!

 

Schön, hast du unseren Blog gefunden. Gerne erzählen wir dir, was dich erwartet und weshalb dieser Blog unter Millionen anderen Blogs einzigartig ist:

 

Wie alles begann…

Bisher hatte ich gar nicht vor, einen Blog zu schreiben. Ich bin nicht einmal Abonnentin von anderen Blogs. Das schliesst natürlich nicht aus, dass ich nicht bereits tausende Blogbeiträge gelesen habe! Nur finde ich sie über Suchmaschinen, und zwar dann, wenn ich Infos brauche.

Zudem bin ich eine “Rauspickerin”. Die meisten Blogeinträge finde ich zu lange… ich überfliege sie und bin froh, wenn sie gut strukturiert sind.

Nach dem Umbau des Lieferwagens in unseren gemütlichen Camper, und unterwegs auf unseren Reisen, wurde ich wiederholt – und schüchtern – gefragt: “Darf ich dich etwas fragen? Bist du alleine? Alleine unterwegs? Nur mit dem Kleinen?”

Ich merkte, die Leute sind interessiert und fasziniert. Sie überschütten mich mit Komplimenten, und ich übe mich darin, sie anzunehmen!

Und dann lege ich los! Ich erzähle vom Umbau, zeige unser Heim auf Räder, tausche Reise- und Erziehungstipps aus. Am liebsten würde ich dann mein Handy holen und alle Fotos zeigen… meistens halte ich mich zurück 😉

Was liegt nun näher, als einen Blog zu schreiben?

 

 

Einzigartig…

…ist nicht, dass ich alleinerziehend bin. Und genauso wenig, dass ich einen süssen Sohn habe. Obwohl ich denke, er ist ein richtiger Blogger-Star! Extrovertiert, charmant, super fotogen, und gibt alles für eine gute Show!

Es ist wohl eher die Kombination der Faktoren. Ich als Frau habe alleine einen Lieferwagen zu einem Camper – mit Namen Pourquois-Pas? – umgebaut. Schau doch einmal auf die entsprechenden Umbau-Seiten. Und das mit Junior Robin als Hilfe: verschwundenes Werkzeug, unzählige Schrauben in den Hohlräumen des Fahrzeugs, Leim an Wänden, Händen, Hosen,… Tausendmaliges Ein- und Ausstecken der Werkzeuge aus Sicherheitsgründen. Robin rauf, runter, rechts, links, vor, hinter – Hauptsache im Weg!

Und schliesslich sind wir unterwegs, bereisen an Wochenenden und in den Ferien andere Regionen und Länder. Abenteuer sind so garantiert, und unsere Improvisations- und Fahrtechniken werden immer besser.

 

Was dich in diesem Blog erwartet…

In erster Line möchten wir dir Unterhaltung bieten, dich zum Schmunzeln bringen. Vielleicht auch einmal zum Nachdenken anregen.

Vielleicht bist du in einer ähnlichen Situation? Allein mit Kind? Eine Handwerkerfrau?  Oder reisefieberig?

Ich erzähle dir, wie wir es machen. So findest du sicherlich die eine oder andere Anregung. Möglicherweise findest du Mut, dein Projekt zu verwirklichen. Es werden auch Reisetipps zusammenkommen.

 

Was wir dir hier präsentieren, ist auch für dich realisierbar. Du brauchst kein Übermensch zu sein, nicht deine Wohnung aufgeben und nach Niue reisen, kein Millionär sein, kein Pädagogik- oder Geografiestudium absolviert haben.

Picke dir raus, was dich interessiert, fasziniert, begeistert, unterstützt und Mut macht. Und dann geht’s los! Lies, was du magst, bau, was dir gefällt, reise, wohin dich die Sehnsucht trägt.

 

Die Reisen sind nur ein Teil. Es gibt so vieles, worüber wir berichten möchten: Hobbies, Handwerk, Fotografie, Kulinarisches, Einrichten,….
Lass dich überraschen. Was würde dich interessieren? Schreib uns doch, wir freuen uns über jeden Kommentar.

 

Und nun: Viel Spass mit unserem Blog!

Blogger Arbeitsplatz


1 thought on “Hoi!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.