Schlagwort: see

Jungfernfahrt

Jungfernfahrt

Jungfernfahrt 31. März – 2. April 2017 Nach acht Wochen Umbau (genau, Tag und Nacht ;-)) galt es ernst: Hält alles? Sind die Fenster dicht? Kann ich mit diesem Riesending überhaupt fahren? Ist das Bett bequem? Fliegen wir mit dem Gas nicht in die Luft? […]

Sommerferien am Gardasee – ein Bericht in „Leichter Sprache“

Sommerferien am Gardasee – ein Bericht in „Leichter Sprache“

Sommerferien am Garda-See – ein Bericht in „Leichter Sprache“   Viele Menschen finden Texte lesen und verstehen schwierig. Kennst du das auch? Möchtest du gerne mehr lesen? Dann ist dieser Text für dich!   Den Text vergrössern kannst du mit den Tasten “ctrl” und “+” […]

Unser Camper – ein Bericht in „Leichter Sprache“

Unser Camper – ein Bericht in „Leichter Sprache“

Unser Camper – ein Bericht in “Leichter Sprache”

 

Viele Menschen finden Texte lesen und verstehen schwierig.

Kennst du das auch?

Möchtest du gerne mehr lesen?

Dann ist dieser Text für dich!

 

Den Text kanns du vergrössern mit den Tasten “ctrl” und “+”

 

 

Ich heisse Andrea.

Mein Sohn Robin ist 2 Jahre alt.

Ich habe einen Liefer-Wagen zu einem Camper umgebaut.

Ich habe alles selber gemacht. Selber geplant. Selber gebaut.

Das hat mir viel Freude bereitet!

Nun haben wir einen tollen Camper.

Ich habe ihm den Namen „Pourquois-Pas?“ gegeben.

Das ist französisch und bedeutet „Warum nicht?“

 

 

Gemütlicher Camper

 

 

Robin und ich gehen gerne auf Reisen.

Manchmal ist es nur ein Wochenende.

Manchmal machen wir auch lange Ferien.

 

Sehr schön ist es an der Loire. Die Loire ist ein Fluss in Frankreich.

Es gibt dort sehr viele und schöne Schlösser.

Auch die Landschaft ist wunderbar!

Mit unserem Pourquois-Pas? können wir von Ort zu Ort fahren.

Wir bleiben wo es uns gefällt.

Im April hat es noch wenige Ferien-Gäste.

Die Camping-Plätze sind nah an der Loire und wunderschön.

 

Gien

 

Das Schloss Chambord ist ein riesiges Märchen-Schloss.

Die Dächer sind sehr schön gebaut.

Im Schloss gibt es eine spezielle Wendel-Treppe. Eigentlich sind es zwei ineinander verdrehte Treppen.

 

Robin und ich finden auch die Guezli toll! Wir haben viele probiert.

Sie werden in der Schloss-Bäckerei gebacken.

 

Schloss Chambord

 

Leonardo da Vinci hat in der Stadt Amboise gelebt.

Er hat viele Maschinen erfunden.

In seinem kleinen Schloss kann man alles anschauen.

Im Garten sind die Maschinen aufgebaut.

 

Leonardo da Vinci

 

Hast du diesen Text gut verstanden?

Möchtest du gerne mehr lesen?

Dann schreibe mir!

Unten im Kommentarfeld. Oder eine Nachricht.

 

 

Hier geht es zum Text in Leichter Sprache über unsere Sommerferien.