Monat: Juli 2018

Hoi!

Hoi!

Hoi ist Robins Begrüssung für fast alle und alles. Ein herzliches Hoi also auch für dich!   Schön, hast du unseren Blog gefunden. Gerne erzählen wir dir, was dich erwartet und weshalb dieser Blog unter Millionen anderen Blogs einzigartig ist:   Wie alles begann… Bisher […]

Sommerliche Zucchettitarte

Sommerliche Zucchettitarte

Sommerliche Zucchettitarte   Da Töchterchen Janina mit dem Camper die Toskana erkundet, verweilen wir Zuhause und versuchen uns an kreativer Küche. Momentan bin ich ganz vernarrt in die leichten Tarte mit Hüttenkäse – deshalb möchte ich euch dieses herrlich frische und leichte Rezept nicht vorenthalten. […]

Zarte Fensterdeko mit Blumen

Zarte Fensterdeko mit Blumen

Zarte Fensterdeko mit Blumen

 

Während Alle in die Ferien fahren, richten wir unser Wohnzimmer neu ein. Das hat es dringend nötig, und neben vielen Terminen ist das Reisen ohnehin grad nicht möglich. Zudem holt morgen mein Töchterchen unseren Pourquois-Pas? ab und flitzt samt Freund in die Toskana. Wie schön!

Wir werden dann nach ihrer Rückkehr mit dem Camper losflitzen.

 

Deshalb habe ich dir heute eine kleine, feine Dekoidee zum selber machen. Super einfach, so dass es immer gelingt.

Ganz toll ist, dass du keinen Platz dafür brauchst, es steht nichts herum. Die transparenten Bildchen lassen alles Licht durch.

Und du holst dir Blumen fürs ganze Jahr ins Haus.

 

Du benötigst:

Material Blumen, Kunstglas, Klebeband

 

Blumen (Köpfe oder samt Stiel). Nicht zu dick und wuchtig.

Entweder je Bild zwei Kunstglasstücke oder ein Bilderrahmen samt Glas und zweites Glas- oder Kunstglasstück

Leim – am besten und schnellsten geht Heissleim

Bei Kunstglas: Schönes Klebeband, z.B. Textilband, Isolationsband,…

Doppelseitiges Montageband

 

 

  1. Suche dir ein paar schöne Blüten – im Garten, auf einer Wiese, im Wald, am Bahngeleis,..

 

  1. Presse sie sorgfältig zwischen weissem Papier in einem dicken Buch oder in einer Blumenpresse. Stapel nicht zu viele hinein, und beschwere oder klemme dein «Sandwich» gut fest.

 

  1. Lasse die Blüten zwei Tage in der Presse. Wechsle dann das weisse Papier und presse einen weiteren Tag.

 

  1. Arrangiere die gepressten Blüten auf dem einen Glasstück. Wenn du zufrieden bist, fixiere die zweite Glasscheibe mit winzigen Klebetropfen in den vier Ecken darauf.

 

  1. Gepresste Blüten

    Mit Leim fixieren

 

  1. Wenn du Bilderrahmen verwendest, bist du mit dem Rahmen bereits fertig.
    Bei Kunstglas musst du mit dem Klebeband den Rahmen kleben. Am besten geht das, wenn du das Band auf den Tisch legst und die beiden Glasscheiben mittig drauf stellst. So ist vorne und hinten in etwa gleich viel Klebeband. Danach von der Kante her auf beide Seiten die Streifen herunterdrücken.
Klebeband mittig festkleben

 

  1. Montiere deine Bildchen mit doppelseitigem Montageband am Fenster.
Transparente Fensterbilder

 

 

Ich wünsche dir ganz viel Spass und gutes Gelingen!

 

Ein neues Wohnzimmer – Checkliste fürs Einrichten

Ein neues Wohnzimmer – Checkliste fürs Einrichten

Ein neues Wohnzimmer Checkliste fürs Einrichten   Unser Sofa sieht schrecklich aus. Vor etwa zehn Jahren gekauft, waren die Ansprüche ganz anders als heute: Platz für sechs Personen, vier davon Teenager (mein Lebensparter hatte zwei Jungs, ich zwei Mädels), chillig, hell damit ich mit die […]